Die Thüringer Stiftung BibelLESE wurde nach dem Jahr der Bibel 2003 gegründet um die bibelmissionarische Arbeit in Kirche und Gesellschaft zu unterstützen.

 

 

Sie können sich hier über die Ziele der Stiftung, Fördermöglichkeiten und Unterstützungsmöglichkeiten informieren.

 






Förderungen erhielten bisher:

  • kirchliche Kindergärten (Hosentaschenbibeln 2004)
  • Zinzendorfhaus und Augustinerkloster (Bibeln für Gästezimmer) (2007; 2008)
  • diverse Schulklassen und Kirchgemeinden (2005; 2006; 2008)
  • Ausstellungsankauf "Kinderbibel damals - heute - morgen" für das Mitteldeutsche Bibelwerk (2009)
  • Bibeln für Weiterbildungskurs für Kindergartenerzieherinnen des PTI Neudietendorf (2009/ 10)
  • Literarische Gesellschaft Thüringen e.V. - Projekt Weimarer Kinderbibel (2010)

Arbeitsstelle Thüringen:

Mitteldeutsches Bibelwerk
Arbeitsstelle Thüringen
Diakon Jens Schönefeld
Zinzendorfplatz 3
99192 Neudietendorf

Tel: 036202-785484
Fax: 036202-785507
Mail: bibelwerk(at)ekmd.de
oder jens.schoenefeld(at)ekmd.de

 

Veranstaltungen im Canstein Bibelzentrum Halle

Sonnabend, 22. Februar 2014 

"Literarische Propheten - prophetische Literaten"
 

Ökumenische Lehrhaus - Tagung
mit Dr. sc. Gerhard Begrich (Berlin) und Luise Schildbach-Rehahn (Halle)
Leitung: Pfarrer Walter Martin Rehahn

Programminformationen und Anmeldung: Frühjahrstagung 2014 
 Die Veranstaltungen des Canstein Bibelzentrums in Halle werden in einem Halbjahresprogramm veröffentlicht. 
Weiterlesen

 




Startseite » Stiftung Bibellese

 

 

www.die-bibel.de - Das Bibelportal der Deutschen Bibelgesellschaft.


Evangelische Kirche gegen Rechtsextremismus
Mitteldeutschland - evangelisch auf evangelisch.de