STIFTUNG BIBELLESE
Die Stiftung BibelLese fördert Initiativen und Projekte, die der Verbreitung und Erschließung der Bibel dienen und ihre Bedeutung für Leben und Glauben, Kirche und Gesellschaft, Kultur und Kunst bewusst machen.

 

SATZUNG
Hier finden Sie die Satzung der Stiftung BibelLese.

 

BEANTRAGUNG
Fördermittel können formlos beim Mitteldeutschen Bibelwerk beantragt werden.

 

PROJEKTE
Folgende Projekte wurden zuletzt unterstützt:

 

2022

Unterstützung des Projekts "Verteilbibeln für Kinder"

 

 

 

 

70 Mini-NGÜ-Bibeln für das Projekt "Erfurter Baumhauscamp"

 

 

 

 

Co-Sponsoring von BasisBibeln für die PreisträgerInnen des Wettbewerbs

 

 

 

 

Mitfinanzierung des Projekts "BlumenWiesenAuen" - Wildblumen-Samenmischungen für das Kirchenwäldchen auf der Landesgartenschau Torgau

 

 

 

 

 

Zuwendung für die Bibelgartentagung 2022 im Kloster Volkenroda und im Schulzentrum Janusz Korczak in Mühlhausen/Höngeda

 

 

 

 

 

 

2021

 

Förderung der Buchveröffentlichung zum Projekt "Markusevangelium - Eisenach diskutiert."

 

 

 

 

Finanzielle Unterstützung des Projekts "Die Bibel für Jena"

 

 

 

 

Mitfinanzierung von 10.000 Samenkugeln als Giveaway für die Kirchenpräsenz der BUGA21 Erfurt in Kooperation mit der Deutschen Bibelgesellschaft

 

Unterstützung des Projekts "Kinderbibeln für Neugeborene" des Evangelischen Krankenhauses Paul Gerhardt Stift in Lutherstadt Wittenberg

 

 

 

 

 

 

Förderung der Anschaffung neuer BasisBibeln für die Oase Pirna, ein Projekt der Landeskirchlichen Gemeinschaft und EC Jugendarbeit Pirna