Veranstaltungen & Vorträge

Hier finden Sie die aktuellen Termine unserer Veranstaltungs- und Vortragsreihe in Halle (Saale) und den Franckeschen Stiftungen. Beachten Sie bitte unser neues Tagungsformat der Canstein-Gespräche, welche ihren Namen in Anlehnung an den Gründer und Namensgeber der weltweit ältesten Bibelanstalt in den Franckeschen Stiftungen, Carl Hildebrand Freiherr von Canstein (1667-1719), tragen.

 

 

25. Juni 2020 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Halle (Saale), An der Marienkirche 1
Marienbibliothek

Auf den Spuren der Bibel durch Halle: Felicitas von Selmenitz

Wanderung auf den Spuren der Felicitas von Selmenitz mit ausgewählten Stationen Ihres Lebens und Wirkens in Halle. Treffpunkt: 19 Uhr Eingang Marienbibliothek (An der Marienkirche 1, Hinterhaus). Anschließend Andacht in der Moritzkirche und geselliger Ausklang im Kirchgarten. Die Adlige Felicitas von Selmenitz (1488-1558) war eine enge Vertraute Martin Luthers und die erste Frau, die sich in Halle zur Reformation bekannte. In Kooperation mit den Evangelischen Frauen in Mitteldeutschland (EFiM) und der Katholischen Akademie des Bistums Magdeburg